ASUS MeMo Pad Smart offiziell in Thailand vorgestellt

ASUS MeMo Pad Smart

In vergangener Zeit hörten wir bereits die ersten Gerüchte zum ASUS MeMo Pad Smart, ein Mittelklasse Tablet von ASUS. Nun hat ASUS das MeMo Pad Smart auf der Thailand Mobile Expo offiziell vorgestellt. Das Tablet wurde zwar jetzt erstmal nur in Thailand vorgestellt, doch auf dem Mobile World Congress 2013 wird ASUS dieses Gerät erneut für den Rest der Welt vorstellen.

Ausgestattet ist das Gerät mit einem 10,1 Zoll IPS-Display mit einer WXGA-Auflösung von 1280 x 800 Pixel, einen 1,2 GHz starken Tegra 3 Quad-Core Prozessor, 1 GB RAM, 16 GB internen Speicher (erweiterbar durch microSD-Karte) und eine 5 Megapixel Rück- sowie 1,2 Megapixel Frontkamera. Ab Werk wird das Gerät mit Android 4.1 Jelly Bean ausgeliefert werden und preislich soll das MeMo Pad Smart bei über 360 Dollar liegen.

Die technischen Daten lesen sich also ziemlich ähnlich, wie die des ASUS Transformer Pad TF300. Auf dem Markt kommt das Gerät in den drei Farben Crystal White, Fuchsia Pink und Midnight Blue.

(via)

Über Ingo

Ingo ist der Gründer von HighTechX.de und interessiert sich schon seit vielen Jahren für Technik. Am meisten interessiert er sich für Geräte von Samsung und Sony. Google+
Nach oben scrollen